15. Brauereiwagen-Geschicklichkeitswettbewerb Zwiesel 2016

Alle zwei Jahre veranstaltet die Stadt Zwiesel im Rahmen des Grenzlandfestes den Brauereiwagen-Geschicklichkeitswettbewerb.

 

15 Vierer-Gespanne traten dieses Jahr am 17.07.2016 gegeneinander an. Es galt, Hindernisse wie Holzbrücken, enge Kurven, Wasserläufe, Sandbahnen und einiges mehr zu bewältigen. Der Parcour hatte es in sich, zumal die Hindernisse auf der Hauptstraße Zwiesels verteilt waren, die mit ihrer Steigung einen besonderen Schwierigkeitsgrad für Pferde und Kutscher darstellt.

 

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einem Festzug aller Gespanne und Ehrenkutschen zum Festzelt am Grenzlandfestplatz, wo anschließend die Siegerehrung stattfand.

 

Diesjährige Sieger waren:

 

1. Platz: Matthias Brandl, Ramona Rankl,

gefahren für die Löwenbrauerei Passau mit zwei Noriker-Rappen und zwei süddeutschen Kaltblütern

 

Die Vorbereitungen....

 

Einzug der Brauereigespanne zum Stadtplatz....

 

Der Wettbewerb....

 

Der Festumzug....

 

Kontakt

Anne Ramming

 

Rufen Sie einfach an unter 

 

+49 (0)171-6253069+49 (0)171-6253069

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anne Ramming 2019